Wandern - Nordpfade

Um und in Rotenburg erstreckt sich ein ausgedehntes Wanderwegenetz von etwa 130 km Länge.

Die Wanderwege eignen sich auch zum Nordic-Walking, joggen oder Radfahren.

Eine spezielle Radwanderkarte für den Landkreis Rotenburg (Wümme) gibt es im InfoBüro des Rathauses oder beim Tourismusverband für den Landkreis Rotenburg (Wümme) (TouROW), Telefon: (04261) 81960

Rund um den Bullensee entstanden,  mit viel Liebe zur Natur,  vier Naturerlebnis-Wanderwege, die der NABU eingerichtet hat und auch pflegt. Einen Begleitprospekt mit Wegekennzeichnung und kleinen Erläuterungen gibt es im InfoBüro der Stadt Rotenburg (Wümme), Kontakt: 04261-71100 und tib@rotenburg-wuemme.de

Für den gesamten Landkreis gibt es einen Prospekt „Nordpfade". Dieser  enthält für den Bereich Rotenburg (Wümme) die Nordpfade „Wolfsgrund", „Dört Moor",  und „Federlohmühlen".

Nordpfade LogoNORDPFADE, flach - weit- einzigartig!

Genusswandern auf norddeutsche Art

Wandern ist die ideale Fortbewegung, um den Landkreis Rotenburg (Wümme) zu jeder Jahreszeit zu erkunden und zu genießen. In guter Luft und natürlicher Stille können Sie durchatmen und entspannen. Im Winter, wenn der Schnee die Landschaft ganz in Weiß einhüllt, im Frühling, beim satten Grün der Wiesen und Bäume, im Sommer, wenn die Kornblumen blühen oder im Herbst beim „Indian Summer" in den Wäldern.

Das wellige Auf und Ab der Geest, die vielfältige Landschaft und die zahlreichen musealen Einrichtungen garantieren Abwechslung. Fehlende steile Aufstiege machen das Wandern zu einem gemütlichen Vergnügen. Die Qualität der Nordpfade versprechen zudem höchsten Wandergenuss!

In und rund um Rotenburg (Wümme)  lassen gleich drei NORDPFADE den Alltag bei einer entspannten Wanderung vergessen:

NORDPFAD Rotenburger Wasserreich (21,3 km)

Stadt - Land - Fluss
Wo man auch in Rotenburg startet, rasch ist man am Fluss! Mit Wümme, Rodau und Wiedau fließen gleich drei Flüsse durch die Kreisstadt. Immer ist die Stadt präsent, aber zugleich auch weit entfernt, insbesondere wenn die Wiesen-, Wald- und Moorlandschaften durchwandert und die Bullenseen erreicht werden.

  • Zur Tourenbeschreibung >>>
  • Zum WanderNavigator: >>>

NORDPFAD Wümmeniederung (32,3 km)

Endlose Weite unter wild bewegtem Himmel
Seit der vorletzten Eiszeit formte die Wümme eine einzigartige norddeutsche Flusslandschaft: Die Wümmeniederung mit ihren Wiesen, Auen und bewaldeten Dünenzügen. Der Nordpfad führt mal mehr und mal weniger dicht am Fluss entlang und bietet immer wieder grandiose Blicke in die weiten Wiesen der Wümmeniederung.
  • Zur Tourenbeschreibung: >>>
  • Zum WanderNavigator: >>>

NORDPFAD Dör't Moor (10,3 km)

Auf naturnahen Wegen durch Moor, Wald und Heide
Das 654 ha große Naturschutzgebiet „Großes und Weißes Moor" gehört zu den am besten erhaltenen Hochmooren in Niedersachsen. Hier hat der NABU Rotenburg mit dem Landkreis Rotenburg (Wümme) vier Naturerlebnis-Wanderwege angelegt, der Nordpfad „Dör't Moor" ist einer davon. Ein Genuss für jeden Naturliebhaber!

  • Zur Tourenbeschreibung: >>>
  • Zum WanderNavigator: >>>

Nähere Informationen, die Streckenverläufe sowie alle weiteren NORDPFADE im Landkreis Rotenburg (Wümme) finden Sie hier

Wanderweg Dör´t Moor ROW (c) U

Quicklinks

Stadtplan

Veranstaltungen



Kontakt

Tourist-Information
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)


Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
8:30 - 17:00

Freitag:
8:30 - 12:30
 

Quicklinks
Kontakt

Rathaus
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)
Telefon: 04261 71 0
stadt@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
von 8:30 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung