Fertigstellung des Sandhasenweges bis Brockmanns Wiesenweg und darüber hinaus bis Brockel

In 2019 ist vorgesehen, die Pflasterung des Sandhasenweges von zurzeit in Höhe Leipziger Straße bis an den Brockmanns Wiesenweg weiterzuführen.

Sandhasenweg Ende

Weiterhin wird langfristig angestrebt, gemeinsam mit den angrenzenden Gemeinden Hemsbünde und Brockel den Radweg auf der ehemaligen Bahntrasse vom Brockmanns Wiesenweg bis zum Bahnhof Brockel (von dort führt der Radweg bereits auf der alten Bahntrasse bis nach Wittorf) fortzuführen und touristisch zu vermarkten.