Sanierung der Beleuchtung der IGS Rotenburg (Wümme), A- und B-Trakt

Sanierung der Beleuchtung der IGS Rotenburg (Wümme), A- und B-Trakt

Seitens der Stadt Rotenburg (Wümme) werden in dem Zeitraum vom 01.09.2021 bis voraussichtlich 31.10.2022 bei der IGS In der Ahe im A-Trakt (Förderkennzeichen 67K17250) und B-Trakt (Förderkennzeichen 67K17249) die veralteten und ineffizienten Leuchtmittel ausgetauscht. Durch die Sanierung können über die Lebensdauer der neuen Leuchtmittel im A-Trakt 290 t
und im B-Trakt 511 t CO2 eingespart werden.

Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

                                                                                                                    

BMUB_NKI_Gefoerdert_RGB_DE_2020_quer

   https://www.klimaschutz.de/de 

https://www.z-u-g.org/aufgaben/nationale-klimaschutzinitiative-nki/

Quicklinks
Kontakt

Rathaus
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)
Telefon: 04261 71 0
stadt@rotenburg-wuemme.de

Allgemeine
Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
von 8:30 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Bauberatung
Öffnungszeiten

Montag und Dienstag:
von 9:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
von 15:00 - 18:00 Uhr