Kita Hemphöfen, Neubau

Neubau Kita Hemphöfen, Hemphöfen 11,Baujahr 2006/2007, Architekt: J.-H. Gresbrand, Ausschreibung/Bauleitung Büro Generalplan Rotenburg

Lageplan  >>>

Die Kindertagesstätte beherbergt drei Gruppen, wovon eine als Kinderkrippe genutzt wird. Teilweise wird der Kindergarten als Ganztagsbetrieb genutzt, so dass auch eine Mittagsversorgung sichergestellt ist.

Das Gebäude wurde komplett in Holztafelbauweise errichtet. Sonstige sämtliche Bauteile sind aus Holz. Die Dächer sind mit Blech eingedeckt. Nur wenige Hemphöfen_NeubauBauteile sind aus Stahlbeton gestaltet, dies teilweise aus brandschutztechnischen Gründen. Es wurden zwei Gebäuderiegel parallel zu den Grenzen verlaufend in fast rechtwinkliger Form zueinander gestellt, so dass sie einen Hof bilden, der nach Süden ausgerichtet den Freianlagenbereich öffnet. Der restliche Gebäuderiegel beherbergt die zwei „Normalgruppen“, der nördliche Riegel beherbergt die Kinderkrippe mit Nebenräumen wie Personalbereich, Schlafraum für die Krippe, Verwaltungsräume. Im Schnittpunkt beider Gebäuderiegel befindet sich der Mehrzweckraum, der kreisförmig angelegt worden ist. Die Fassade wurde nach außen hin mit gelben Holzzementtafeln belegt. Von den Außenanlagen führen Treppen in das Obergeschoss. Hier werden den Kindern sogenannte „Höhlen“ angeboten, die sie direkt von außen erleben können. Diese Räume stehen zur freien Verfügung und können von den Kindern in direktem Kontakt außen/innen genutzt werden. Der Kindergarten wird als sogenannter Kneipp-Kindergarten betrieben.

Quicklinks

Stadtplan

Veranstaltungen



Kontakt

Tourist-Information
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)


Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
8:30 - 17:00

Freitag:
8:30 - 12:30
 

Quicklinks
Kontakt

Rathaus
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)
Telefon: 04261 71 0
stadt@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
von 8:30 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung