Mehrgenerationenhaus Waffensen

Mehrgenerationenhaus Rotenburg-Waffensen Baujahr 2003/2004 Immentun 1, Rotenburg-Waffensen, Fertigstellung Januar 2005 Bruttogeschossfläche 874 m²

Lageplan  >>>

Architekt: Heuer/Wischhoff, Schwarmstedt (1. Bauabschnitt – Kindergarten)
Architekt J.-H. Gresbrand (2. Bauabschnitt: Veranstaltungsräume, Mehrgenerationenhaus)

Mittels Bebauungsplan sicherte die Stadt Rotenburg (Wümme) Ende der achtziger Jahre die im Dorfkern liegende Hofanlage. Mit erheblicher finanzieller MGH Waffensen Unterstützung durch das Land (Amt für Agrarstruktur) wurden erste Substanz erhaltende Maßnahmen ergriffen. Ein zweigruppiger Kindergarten wurde eingerichtet sowie ein Nebentraktgebäude mit diversen Nutzungen. Das Haupthaus wurde im Jahr 2003 als Fachwerkhaus erhalten, jedoch unter erheblichen Abrissarbeiten fast komplett wieder aufgebaut. Lediglich nach Süden sind zwei Gruppenräume mit Wintergärten angesetzt worden. 2004 wurde das Nebengebäude mit diversen weiteren Nutzungen errichtet. Bei der Gestaltung wurde auf die dörfliche Baustruktur Rücksicht genommen. Als Mehrgenerationenhaus ist die Anlage komplett behindertengerecht ausgestattet.

Quicklinks
Kontakt

Rathaus
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)
Telefon: 04261 71 0
stadt@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
von 8:30 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung