Wohn- /Bürogebäude in der Ahe

Wohn- und Bürogebäude in der Ahe in Rotenburg
Nettonutzfläche 815 m² Fertigstellung 1994 Bruttorauminhalt 3.345 m³
Architekten: Heerwagen, Lohmann & Partner, Rotenburg

Lageplan >>>

Das Baugrundstück liegt im Niederungsgebiet der Wümme im Übergang zwischen Stadt und Landschaft, tangiert von einer Haupteinfallsstraße in die Stadt. Die Situation erfordert eine Abschirmung zur Hauptstraße hin und eine Öffnung zur Landschaft. Hier abgeleitet entstanden zwei Lohmann_InderAheLängsbaukörper, die sich in das Grundstück hinein schieben, abgeschirmt durch eine gebogene Wand zur Hauptstraße hin. Die Wandscheibe leitet zum einen in den Landschaftsraum der Wümmeniederung, zum anderen in das Wohngebiet der Ahe hinein und bildet einen Vorplatz in Verbindung mit dem Gebäude.

Über einen Steg, der die beiden Gebäudeteile optisch voneinander trennt, erfolgt die Erschließung des Gebäudes und die Verbindung von Stadtraum zum Landschaftsraum. Im Kontrast zur Geschlossenheit steht die großzügige Verglasung und Transparenz zum Landschaftsraum. Im Erdgeschoss und Untergeschoss befinden sich Büro- und Nebenflächen, wobei im Obergeschoss zwei Wohnungen und ein weiteres Büro untergebracht sind. Analog zur bewegten und spiegelnden Wasseroberfläche der Wümme ist die Gestaltung des Daches von Segmentbogendächern in Zinkdeckung entstanden. Vorbild für das Architektur- und Gestaltungskonzept bei diesem Gebäude ist die klassische Moderne. Die Architektur verbindet sich über die Gestaltung der Außenanlagen mit der umgebenden Landschaft und bildet so eine Gesamtkomposition.

Quicklinks
Kontakt

Rathaus
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)
Telefon: 04261 71 0
stadt@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
von 8:30 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung