Straßennamen


Straßennamen erzählen Geschichten


Freudenthal Die Geschichte einer Stadt spiegelt sich in Teilen auch in den Namen ihrer Straßen wieder. Berühmte Bürgerinnen und Bürger, Namen von Ortschaften und Pflanzen. Vieles verbindet Rotenburg (Wümme) auch mit ihren Straßennamen. Man erfährt z.B., dass die Fuhrenstraße nach den Föhren benannt wurde, die dort in früherer Zeit vorzufinden waren. Der Heidedichter Friedrich Freudenthal wurde auch auf einem Straßenschild in der Stadt verewigt. Am Bahnhof

Stöbern Sie einmal in dem nachstehenden Dokument. Sie werden interessante Geschichten finden.
Rotenburger Straßen, Wege und Plätze >>>

Bild links: Friedrich Freudenthal
Bild rechts: Straße Am Bahnhof mit Blick auf das Bahnhofgebäude (historische Ansicht)

Quicklinks
Kontakt

Rathaus
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)
Telefon: 04261 71 0
stadt@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
von 8:30 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung