GesundheitsHaus

Adipositas und assoziierte Krankheiten - (Wann) Braucht es Chirurgie? Starkes Übergewicht ist ein ernstzunehmendes Gesundheitsrisiko, doch liegt die Ursache nicht immer in mangelhaften Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten. Verschiedene Stoffwechselprozesse und genetische Bedingungen können die sogenannte Adipositas auslösen. Ab einem Body-Mass-Index (BMI) von 30 kg/m² und mehr ist die Adipositas bereits als chronische Erkrankung anzusehen. Ist das Übergewicht sehr ausgeprägt und besteht über einen längeren Zeitraum, sind häufig Begleiterkrankungen die Folge – wie Diabetes mellitus, Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Leiden, Lungen- und Gelenkerkrankungen (z. B. Arthrose) und weitere.

Dr. Daniel Matz und Dr. Karl Khatib geben in ihrem Vortrag Einblicke über die Verbreitung von Adipositas in der Gesellschaft, Risikofaktoren sowie Folgen, die mit der Erkrankung einhergehen. Zudem informieren sie darüber, welche Therapiekonzepte für Betroffene bestehen und wie sich die Kosten zusammensetzen. Abschließende Alltagstipps der Referenten helfen, um die Vorboten richtig wahrzunehmen und frühzeitig zu reagieren.

Veranstaltungsort: Buhrfeindsaal, Haus-Nr. 10

Mutterhausgelände, Elise-Averdieck-Str. 17, 27356 Rotenburg

Referenten: Dr. med. Daniel Matz, Geschäftsführender Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie und Leiter der Adipositaschirurgie

Dr. med. Karl Khatib, Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie




Veranstalter:

Agaplesion Diakonieklinikum gGmbH
Straße:
Elise-Averdieck-Straße 17
PLZ/Ort:
27356 Rotenburg (Wümme)


Termine:

16.05.2019
17:00 - 18:30 Uhr



kostenlos


Veranstaltungsort:

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG, Buhrfeindsaal, Mutterhausgelände
Straße:
Elise-Averdieck-Straße 17
PLZ/Ort:
27356 Rotenburg










POI-Suche:

zum Veranstaltungskalender der Stadt Rotenburg (Wümme)

Quicklinks
Kontakt

Rathaus
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)
Telefon: 04261 71 0
stadt@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
von 8:30 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung