Leitbild der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Rotenburg bietet einen lokalen Zugang zu Wissen und Kultur für alle Interessierten.


Im Sinne der Chancengleichheit sind unsere zentralen Ziele die Vermittlung von Lese- und Medienkompetenz und die Unterstützung des lebensbegleitenden Leitbild_StadtbibliothekLernens. Außerdem unterstützen wir mit unseren Angeboten das Alltagsmanagement, die kreative Freizeitgestaltung und die lokale und regionale Kultur. Unser attraktives Gebäude bietet hierfür gute Bedingungen, die wir durch geeignete Maßnahmen nutzen und ständig verbessern.

Unsere wichtigsten Zielgruppen sind Kinder und Jugendliche, Familien und Senioren. Grundsätzlich ist die Stadtbibliothek jedoch offen für alle und konzipiert flexible Angebote für andere Nutzergruppen, insbesondere im Rahmen von Kooperationen. Um diese Zielgruppen zu erreichen und ggf. neue zu erschließen, arbeiten wir mit verschiedenen Partnern, insbesondere Schulen, Kindergärten und sozialen Einrichtungen, zusammen.

Unser Bestand ist aktuell, zielgruppenorientiert, vielseitig, inhaltlich ausgewogen und spiegelt die Pluralität der Gesellschaft wieder. Im Mittelpunkt steht das Buch, das durch ein umfangreiches Angebot an audiovisuellen Medien ergänzt wird. Beim Bestandsaufbau berücksichtigen wir Leserwünsche, aktuelle Trends, Bestsellerlisten und Medien mit lokalem Bezug besonders. Im Gegensatz zu kommerziellen Anbietern achten wir darauf, dass unser Angebot – insbesondere bei den Nicht-Buch-Medien - einem Qualitätsanspruch genügt, den wir im Team immer wieder neu definieren.

Um den Bestand zu erschließen und den Nutzern das Auffinden von Medien und Informationen zu erleichtern, setzen wir auf eine Aufstellung nach Interessenkreisen, ein strukturiertes Ausstellungskonzept, ausführliche Verschlagwortung auch von Belletristik und Beratung und Auskunft. Darüber hinaus besorgen wir, soweit möglich, jeden gewünschten Titel über die Fernleihe oder helfen beim Auffinden von Informationen über das Internet.

Wir setzen die uns zur Verfügung stehenden Steuermittel kostenbewusst und zum Nutzen aller Bürgerinnen und Bürger ein. Neben einer kosten-nutzen-orientierten Erwerbung beinhaltet das auch die konsequente Überwachung der in unserer Benutzungsordnung festgelegten Grundsätze.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbibliothek, einschließlich der Auszubildenden, tragen dieses Leitbild und sind von größter Bedeutung für den Erfolg unserer Arbeit. Teamarbeit, Loyalität, Kollegialität und Freundlichkeit, aber vor allem auch die Zufriedenheit der Einzelnen mit ihrer Arbeit und ihren Arbeitsbedingungen, sind die Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit und damit auch für ein angemessenes Auftreten gegenüber den Nutzern. Dazu gehört auch die Berücksichtigung der persönlichen Fähigkeiten und Vorlieben jedes und jeder Einzelnen, die wir gern für die Verbesserung unserer Arbeitsergebnisse nutzen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind fachlich qualifiziert, kompetent, freundlich, kommunikativ und bilden sich regelmäßig fort.

Die berufliche Orientierung und Qualifikation junger Menschen liegt uns am Herzen. Darum bieten wir wann immer möglich Praktikumsplätze für Schülerinnen und Schüler an und bilden regelmäßig aus.

Quicklinks
Kontakt
Öffnungszeiten
Montag
15 - 18 Uhr
Dienstag
9 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr
Mittwoch
9 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr
Donnerstag
9 - 18 Uhr
Freitag
- geschlossen -
Samstag
9 - 12 Uhr
Quicklinks
Kontakt
Rathaus
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)
Tel.: 04261 71 0
Fax: 04261 71 189
stadt@rotenburg-wuemme.de
Öffnungszeiten
allgemein

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
von 8:30 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Öffnungszeiten
Standesamt

Dienstag geschlossen
Donnerstag:
von 8:30 - 12:00 Uhr
und 14:00 - 18:00 Uhr
Montag, Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten
Einwohnermeldeamt

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
von 8:30 - 12:00 Uhr und
14:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung